• Änderung des § 15 FAO zum 01.01.2015
    Pflichtfortbildung von 10 auf 15 Stunden erhöht!

    Weiterlesen...  
  • Banner-ESF-Förderung Startseite

     

     
  • Onlineanmeldung - Einfach auf die gewünschte Stadt klicken


     

Drucken

Ihr Fachanwaltslehrgang bei ARBER|Seminare

Um als Fachanwalt anerkannt zu werden müssen nach der gängigen Fachanwaltsordnung verschiedene Kriterien erfüllt sein. Neben praktischen Erfahrungen müssen auch besondere theoretische Kenntnisse nachgewiesen werden, um als Fachanwalt arbeiten zu können. Ein Fachanwaltslehrgang ist speziell dazu konzipiert, Ihnen genau diese Kenntnisse zu vermitteln. ARBER-Seminare bietet Ihnen viele Seminare für Anwälte und Möglichkeiten zur Fortbildung für Juristen, die Sie zur Anerkennung als Fachanwalt nutzen können. Belegen Sie bei uns eine Fortbildung Fachanwalt oder weitere Lehrgänge und bilden Sie sich fundiert weiter für Ihren Karriereweg.

Öffentliche Förderung
Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine öffentliche Förderung des von Ihnen gewählten Fachanwaltskurses möglich. Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kooperationspartner mibeg-Institut Wirtschaft und Recht. 

 

Imagebroschuere-Titel

 

 

--> Hier finden Sie unsere Fachanwaltslehrgang-Broschüre als PDF   

 

 

 

 

 

 

Das bietet ein Fachanwaltslehrgang bei ARBER|Seminare

  • 6 abgeschlossene Lehrgangseinheiten von Donnerstag bis Samstag
  • Jeweils ca. einmal im Monat
  • Gebührenermäßigung für Berufsanfänger
  • Neu: Die erste Fortbildungsveranstaltung (Tagesseminar § 15 FAO 7,5 Nettozeitstunden) nach dem zukünftigen ARBER-Fachanwaltslehrgang ist kostenlos* – lediglich die Tagungspauschale des Veranstaltungshotels wird erhoben
  • Qualifizierte, praxisorientierte, erfahrene Referentinnen und Referenten
  • Anmeldebegrenzung**
  • Mindestanmeldezahl 15
  • Ratenzahlung à 3 Raten ohne Mehrkosten möglich
  • Stornierung Fachanwaltslehrgang bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich
  • Der Fachanwaltslehrgang ist absolut praxis- und anwendungsorientiert

Ein Fachanwaltslehrgang bei uns ist der ideale Weg, um intensiv Wissen zu sammeln und Kenntnisse zu kultivieren.

Warum ein Fachanwaltslehrgang bei ARBER|Seminare?

ARBER|Seminare bietet Ihnen ein umfassendes Angebot im Bereich Fachanwaltslehrgang. Dabei profitieren Sie von vielen Vorteilen.

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kleine Gruppen unterstützen die fundierte Ausbildung
  • Sonntag scheidet für uns als Lehrgangstag aus, denn sonntags braucht - auch der Rechtsanwalt / die Rechtsanwältin - Zeit zum Ausruhen und für seine / ihre Familie / Partner bzw. Partnerin
  • Unsere Lehrgangseinheiten finden im Abstand von etwa 4 Wochen statt, denn die Vorbereitung und Nachbereitung der jeweiligen Lehrgangseinheit braucht Zeit, die Sie neben Ihrer Anwaltstätigkeit erübrigen müssen
  • Wir unterstützen Sie fachlich auch noch nach dem Fachanwaltslehrgang, indem Sie in regelmäßigen Abständen durch unsere ARBER-Info per E-Mail kostenlos über aktuelle Rechtsprechung informiert werden

Unser Fachanwaltslehrgang Angebot

Ein Fachanwaltslehrgang bei ARBER|Seminare ist für Sie ein idealer Weg zur nötigen Qualifikation für Ihre Anerkennung als Fachanwalt. Egal ob Sie sich für einen Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht, Bau- & Architektenrecht, Medizinrecht oder eines von vielen anderen Fachgebieten interessieren: Nutzen Sie unser umfassendes Angebot.

  • Kompetente Referenten, die in der Lage sind, den Seminarstoff anwendungsorientiert zu vermitteln
  • Aktuelle Seminarunterlagen für den Fachanwaltslehrgang (wenn Papierform gebucht: in ausgedruckter Form, eingeordnet in stabile Ordner) in digitaler Form mit denen Sie den Seminarvortrag verfolgen und das vermittelte Wissen später auch nachlesen können
  • Anmeldebegrenzung, damit Sie Ihre konkreten Probleme ansprechen können
  • Mindestanmeldezahl 15
  • Fairer Preis
  • Tagungsgetränke und Kaffeepausen im Preis für den Fachanwaltslehrgang inbegriffen
  • 5 % Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Lehrgangsbeginn

*Als zukünftiger Absolvent unserer Fachanwaltslehrgänge können Sie (nach Beendigung des Lehrgangs) Ihr erstes §-15-FAO-Seminar bei uns kostenfrei besuchen – lediglich die Tagungspauschale des Veranstaltungshotels wird erhoben. Bitte informieren Sie sich vorab wie hoch diese Tagungspauschale ist, da diese je nach Veranstaltungsort schwankt.

**Springer aus anderen Lehrgängen zählen nicht dazu

Sie sind an einem Fachanwaltslehrgang bei ARBER|Seminare interessiert?

Dann nutzen Sie unsere Gasthörerkarte für Fachanwaltslehrgänge. Wir laden Sie herzlich ein, einen Tag eines laufenden Lehrgangs zu besuchen, wann und wo Sie möchten. Machen Sie sich selbst ein Bild von der Qualität unserer Ausbildung, von unseren Referentinnen und Referenten und von der Stimmung in unseren Kursen.

Hier finden Sie die Download-Version unserer Gasthörerkarte für Fachanwaltslehrgänge.