Drucken

Mängelansprüche und ihre Durchsetzung vor Gericht (§ 15 FAO)


Seminarort/-datumOnlineanmeldung - Einfach auf die gewünschte Stadt klicken
(Für nähere Informationen und Anmeldung bitte auf die jeweilige Stadt klicken)


Frankfurt a. M.16.11.2019
Mannheim22.11.2019
Hannover29.11.2019

 

Pfeil-grau   15 Stunden-Kombimöglichkeit mit  "Erste Erfahrungen mit dem neuen BGB-Bauvertragsrecht" – zum Kombipreis**!

 

Seminarinhalt

Diese Veranstaltung bietet eine praxisorientierte Darstellung der aktuellen Gesetze und Rechtsprechung aus dem Bereich der Mängelrechte, die für eine gezielte Wahrnehmung der Mandanteninteressen von Bedeutung sind


Wesentliche Schwerpunkte der Veranstaltung:

  • Erdbeben im Schadensrecht - Schluss mit fiktiven Mängelbeseitigungskosten! Was nun?
  • Keine Mängelrechte vor der Abnahme und das neue Bauvertragsrecht    
  • Die Abnahme und Zustandsfeststellung nach neuem Recht
  • Der Funktionale Mangelbegriff und seine Bedeutung für Vergütungsansprüche nach BGB und VOB/B

 

Teilnehmerkreis

Fachanwälte/innen im Bau- und Architektenrecht, sowie Rechtsanwälte/innen, die sich schwerpunktmäßig mit bau- und architektenrechtlichen Mandaten befassen oder bau- und architektenrechtlich interessiert sind.

Unser Referent
Dr. Marc Steffen
, FA f. Bau- u. ArchitektenR

Seminarzeit
08:30 Uhr bis 17:30 Uhr (7,5 Nettozeitstunden)

Seminargebührfruehbucherrabatt 2013
340,00 Euro zzgl. ges. USt.

Die Seminargebühr beinhaltet:
Ausführliche Unterlagen, Tagungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagessen
Selbstverständlich erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung nach § 15 FAO.

Gut zu wissen
Diese Fortbildung ist nach § 15 FAO für Bau- und Architektenrecht geeignet.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Andrea Theml
Tel. 07066 - 90 08 20

Alle Preise vorbehaltlich gesetzlicher oder behördlicher Änderungen hinsichtlich der Umsatzsteuerpflicht

*Wir gewähren 5% Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn - es gilt der Eingang einer verbindlichen Anmeldung.

Kombi-Preis-Januar-2015

Kostenfreie Seminare werden bei Rabattberechnung nicht berücksichtigt. 

Diese Webseite verwendet Cookies ( Mehr Informationen ). Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dieser Cookie-Nutzung zu.
OK