Drucken

Cybercrime (§ 15 FAO)

– Aktuelle Rechtsfragen im materiellen Strafrecht und Strafverfahrensrecht -


Seminarort/-datumOnlineanmeldung - Einfach auf die gewünschte Stadt klicken
(Für nähere Informationen und Anmeldung bitte auf die jeweilige Stadt klicken)

Stuttgart16.11.2019
München23.11.2019
Leipzig29.11.2019

 Pfeil-grau     15 Stunden-Kombimöglichkeit in Leipzig und Stuttgart mit "Rechtsmittel in Strafsachen" – zum Kombipreis**!

 Pfeil-grau     15 Stunden-Kombimöglichkeit in München mit "Verteidigung vor dem Amtsgericht" – zum Kombipreis**!

 

Seminarinhalt
Im materiellen Teil werden die relevanten Straftatbestände zum Schutz der Daten (§§ 202a – 202d StGB), zur Datenintegrität (§§ 303a, 303b StGB), zum Schutz vermögens- und rechtserheblicher Vorgänge mit Daten (§§ 263a, 269 StGB), zum Schutz des bargeldlosen Zahlungsverkehrs (§§ 152a, 152b StGB), zum Schutz von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen (§ 17 Abs. 2 UWG), zum Schutz des geistigen Eigentums (§§ 106 ff. UrhG) behandelt.

Der strafverfahrensrechtliche Teil befasst sich mit den relevanten Eingriffsbefugnissen über Eingriffe in die Telekommunikation aller Art (§§ 100a – 100j StPO), Durchsuchungs- und Beschlagnahmebefugnisse mit Computerbezug, Ermittlungsmöglichkeiten in Datennetzen, Fahndung über elektronische Medien sowie dem Auslandsbezug von Ermittlungen.

 

Teilnehmerkreis
Fachanwälte/innen für Strafrecht sowie Rechtsanwälte/innen, die sich schwerpunktmäßig mit strafrechtlichen Mandaten befassen oder strafrechtlich interessiert sind.

Unser Referent
Dr. Wolfgang Bär, RiBGH

Seminarzeit
08:30 bis 17:30 Uhr (7,5 Nettozeitstunden)

Seminargebührfruehbucherrabatt 2013
je 320,00 Euro zzgl. ges. USt

Die Seminargebühr beinhaltet:
Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagessen
Selbstverständlich erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung nach § 15 FAO.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Natalia Skotz
Tel. 07066 - 90 08 20

Alle Preise vorbehaltlich gesetzlicher oder behördlicher Änderungen hinsichtlich der Umsatzsteuerpflicht

*Wir gewähren 5% Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn - es gilt der Eingang einer verbindlichen Anmeldung.

 

Kombi-Preis-Januar-2015

Kostenfreie Seminare werden bei Rabattberechnung nicht berücksichtigt. 

 

Diese Webseite verwendet Cookies ( Mehr Informationen ). Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dieser Cookie-Nutzung zu.
OK