IT-Recht

IT-Verträge: Ausgewählte Themen - online (TS594o Online 22)

Online
25.11.2022
09:00 - 14:30 Uhr
5 Nettozeitstunden
5% Frühbucherrabatt
Durchführungsgarantie
215,00 €
Frühbucherpreis bis 27.08.2022: 204,25 €
Bis zu: 64,50 €. mit unserem Kombirabatt sparen** (mehr erfahren)

Jetzt buchen

Seminarinhalt

Unser Referent wird anhand seiner Erfahrung mit kriselnden und planmäßig verlaufenden Projekten aufzeigen, wie sich vor allem die Kunden bzw. Auftraggeber bereits bei Projektbeginn so absichern können, dass das IT-Projekt idealerweise in time, in scope und in budget (also rechtzeitig, im Kostenrahmen und mit den vereinbarten Funktionen) abgeschlossen werden kann.


Der Schwerpunkt liegt dabei erstens auf grundlegendem Verständnis der (größeren) IT-Projekte und auf einigen besonderen/typischen Konstellationen und Fragestellungen, die anhand der konkreten, verhandelten und abgeschlossenen (ERP-)Projekte präsentiert werden.


Zweitens werden auch Fragestellungen angerissen und teils besprochen, meistens eher bei Weiterbildungsveranstaltungen nicht behandelt werden, wie das Durchdenken des Scheiterns und der Exit-Szenarien, der Abbruch von technisch komplexen Abnahmeprozessen sowie die Haftung des Kunden als Auftraggeber.


Einige Stichworte aus dem Vortrag lauten: Vertragsgegenstand, Pflichtenheft, Projektmanagement, Abnahme, Wartung/Pflege und Cloud-Computing sowie konkrete Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Was Webinar richtet sich an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Unternehmensjuristinnen und Unternehmensjuristen, aber auch an IT-Leitung (CTOs) sowie an andere Stakeholder, wenn es in Unternehmen um IT-Themen geht.


Besondere juristische Vorkenntnisse im IT-Recht und in IT-Projekten sind wünschenswert und hilfreich.


 



  • Änderungsmanagement

  • Nutzungsrechte und Lizenzmanagement

  • Wartung und Pflege

  • Datenschutz und Dokumentation

  • Cloud-Computing-Verträge

  • Exit-Strategien


 


Diese Seminar ist, neben Fachanwälte für IT-Recht, auch für Wirtschaftsjuristen geeignet, die sich mit 
IT-Ausschreibungen bzw. Vergabe von IT-Dienstleistungen befassen.

Referenten/-innen
Roman Pusep, FA f. IT-Recht u. FA f. Handels- und Ges.R
Teilnehmerkreis

Fachanwälte/innen für IT-Recht sowie Rechtsanwälte/innen, die sich intensiver mit informationstechnologierechtlichen Mandaten befassen oder informationstechnologierechtlich interessiert sind.


Diese Seminar ist auch für Wirtschaftsjuristen geeignet, die sich mit IT-Ausschreibungen bzw. Vergabe von IT-Dienstleistungen befassen.

Seminargebühr

je 215,00 Euro zzgl. ges. USt


inkl. Digitaler Seminarunterlagen
Selbstverständlich erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung nach § 15 FAO.


 


Unser Tipp: Kombinieren Sie Ihre § 15 FAO-Seminare nach Ihren Bedürfnissen! Sie erhalten für die Buchung des 2. Seminars auf dieses einen Rabatt von 15%** und ab dem 3. Seminar auf dieses und die folgenden sogar 30%** - egal in welchem Fachbereich d.h. wenn Sie Online-Seminare aus mehreren Fachbereichen buchen, können Sie diese natürlich kombinieren. **personenbezogene Buchung innerhalb eines Kalenderjahres. Rabatte werden nach Veranstaltungsbeginn berücksichtigt und jeweils vom Seminar-Grundpreis berechnet. Kostenfreie Seminare, eLearning-Module und RENO-Seminare werden hierbei nicht angerechnet.

Kontakt

Frau Kathrin Liebig
Tel.: 07066 - 90 08 26
Mail: k.liebig@arber-seminare.de


 

Zeitlicher Ablauf der
Fortbildung

 

09:00 Uhr - 14:30 Uhr (5 Nettozeitstunden)


Wir bitten Sie, sich ca. 30 Minuten vor Beginn des Seminars einzuloggen, sollten technische Probleme auftreten, können diese eventuell noch rechtzeitig behoben werden.

 

Bitte beachten Sie: Neukunden können nur bis spätestens 3 Stunden vor Seminarbeginn buchen, da wir danach eine Teilnahme aus technischen Gründen nicht mehr gewährleisten können.

Sonstige Hinweise

Bitte prüfen Sie vor Ihrer Teilnahme an einem unserer Online-Seminare, ob Ihr IT-System die technischen Mindestvorraussetzungen zur Teilnahme erfüllt.


Mehr Informationen finden Sie auch in unseren FAQs  // Online-Seminare/Technische Fragen-Problemlöser