Vergaberecht

Rechtsprechungsupdate im Vergaberecht - online (TS502o Online 22)

Online
21.12.2022
17:30 - 20:00 Uhr
2,5 Nettozeitstunden
5% Frühbucherrabatt
Durchführungsgarantie
115,00 €
Frühbucherpreis bis 22.09.2022: 109,25 €
Bis zu: 34,50 €. mit unserem Kombirabatt sparen** (mehr erfahren)

Jetzt buchen

Seminarinhalt

Diese Veranstaltung bietet eine praxisorientierte, kompakte Darstellung der aktuellen Gesetze und Rechtsprechung, die für eine gezielte Wahrnehmung der Mandanteninteressen von Bedeutung sind.


Herr Dr. Sönke Anders stellt die aktuelleren Rechtsprechung mit materiellen Vergaberecht und Vergabeprozessrecht dar. Daneben wird auch die Thematik „Bauvergabe“ berücksichtigt.

Referenten/-innen
Dr. Sönke Anders, FA f. VerwR u. FA f. VergR
Teilnehmerkreis
Fachanwälte/innen für Vergaberecht sowie Rechtsanwälte/innen, die sich schwerpunktmäßig mit vergaberechtlichen Mandaten befassen oder vergaberechlich interessiert sind.
Seminargebühr

je 115,00 Euro zzgl. ges. Ust,


inkl. Digitaler Seminarunterlagen
Selbstverständlich erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung nach § 15 FAO.


 


Unser Tipp: Kombinieren Sie Ihre § 15 FAO-Seminare nach Ihren Bedürfnissen! Sie erhalten für die Buchung des 2. Seminars auf dieses einen Rabatt von 15%** und ab dem 3. Seminar auf diese sogar 30%** - egal in welchem Fachbereich d.h. wenn Sie Online-Seminare aus mehreren Fachbereichen buchen, können Sie diese natürlich kombinieren. **personenbezogene Buchung innerhalb eines Kalenderjahres. Rabatte werden nach Veranstaltungsbeginn berücksichtigt und jeweils vom Seminar-Grundpreis berechnet. Kostenfreie Seminare werden hierbei nicht angerechnet.

Kontakt

Frau Kathrin Liebig
Tel.: 07066 - 90 08 26
Mail: k.liebig@arber-seminare.de


 

Zeitlicher Ablauf der
Fortbildung

 


30.06.2022: 09:30 Uhr - 12:00 Uhr (2,5 Nettozeitstunden)
21.12.2022: 17:30 Uhr - 20:00 Uhr (2,5 Nettozeitstunden)


 


Wir bitten Sie, sich ca. 30 Minuten vor Beginn des Seminars einzuloggen, sollten technische Probleme auftreten, können diese eventuell noch rechtzeitig behoben werden.


 


Bitte beachten Sie: Neukunden können nur bis spätestens 3 Stunden vor Seminarbeginn buchen, da wir danach eine Teilnahme aus technischen Gründen nicht mehr gewährleisten können.

Sonstige Hinweise

Bitte prüfen Sie vor Ihrer Teilnahme an einem unserer Online-Seminare, ob Ihr IT-System die technischen Mindestvorraussetzungen zur Teilnahme erfüllt.


Mehr Informationen finden Sie auch in unseren FAQs  // Online-Seminare/Technische Fragen-Problemlöser