Fragen und Antworten

 

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu Ihrem gewählten Thema.
Falls Ihre Frage hier nicht dabei ist, wenden Sie sich gerne an uns.

Fachanwalts-Lehrgang

Wissenswertes über den ARBER Fachanwalts-Lehrgang

Warum Fachanwalt/Fachanwältin werden?

Als Anwalt oder Anwältin ist die Ausbildung zum Fachanwalt eine Möglichkeit sich von der anwaltschaftlichen Masse abzuheben. In Deutschland sind von ca. 164.000 Anwälten knapp 56.000 Fachanwälte. Dabei bevorzugen Mandanten es, von einem Spezialisten vertreten zu werden und wer könnte mehr Spezialist sein als der ausgebildete Fachanwalt.

 

Im Durchschnitt verdient der Fachanwalt 40% mehr als der „einfache“ Kollege und er bindet durch seine Spezialisierung Mandanten gezielt an sich.

 

Es gibt also durchaus gute Gründe, Fachanwalt zu werden.

Wie werde ich Fachanwalt/Fachanwältin?

Um als Fachanwalt anerkannt zu werden, müssen nach der Fachanwaltsordnung verschiedene Kriterien erfüllt sein. Neben praktischen Erfahrungen müssen auch besondere theoretische Kenntnisse nachgewiesen werden, um als Fachanwalt tätig sein zu können. Ein Fachanwaltslehrgang ist speziell dazu konzipiert, Ihnen genau diese Kenntnisse zu vermitteln.

 

Mehr dazu erfahren Sie untern "Wie werde ich Fachanwalt"

Warum haben die ARBER-Fachanwalts-Lehrgänge eine Anmeldebegrenzung?

Wir streben keine Massenveranstaltungen an - Unser Ziel ist es, dass Sie als Teilnehmer möglichst viel in die Praxis mitnehmen können und nicht mit Wissen überschüttet werden.

 

Profitieren Sie durch die übersichtliche Gruppenstärke! Fragen und Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht!

Wie ist der ARBER-Fachanwalts-Lehrgang strukturiert?

Sechs abgeschlossene Lehrgangseinheiten von Donnerstag bis Samstag - i.d.R jeweils einmal im Monat. Bzw. acht abgeschlossene Lehrgangseinheiten beim Fachanwalts-Lehrgang Steuerrecht.

Warum sind die Lehrgangseinheiten i.d.R. einmal im Monat?

Unsere Lehrgangseinheiten finden i.d.R. im Abstand von etwa vier Wochen statt, denn die Vorbereitung und Nachbereitung der jeweiligen Lehrgangseinheit braucht Zeit, die Sie neben Ihrer Anwaltstätigkeit erübrigen müssen.

Warum kein Unterricht am Sonntag?

Sonntag scheidet für uns als Lehrgangstag aus, denn sonntags braucht - auch der Rechtsanwalt/in - Zeit zum Ausruhen und für seine Familie / Partner.

Welche Erfahrungen bringen die Referenten/innen bei ARBER mit?

Unser Regenten und Referentinnen kommen i.d.R direkt aus der Praxis und wissen als aktive Fachanwälte/Steuerberater/Richter genau, welche theoretischen und praktischen Kenntnisse Sie benötigen.

Kann ich einzelne Lehrgangseinheiten umbuchen?

Unsere Lehrgänge sind deutschlandweit kongruent - oftmals mit den gleichen Referenten - aufgebaut.

 

Dadurch können Sie bei Terminkollision, Krankheit oder Urlaub, Lehrgangseinheiten, einzelne Tage oder auch nur die Klausuren in einem anderen Lehrgang vor- oder auch nachholen (Vorausgesetzt der Lehrgang findet statt). Dieser Service wird von den Teilnehmern gerne wahrgenommen und sehr geschätzt.

Wissenswertes VOR der Buchung des Fachanwalts-Lehrgangs

Was heißt Durchführungsgarantie bei einem Fachanwalts-Lehrgang?

In der Regel entscheiden wir frühzeitig über die Durchführung unserer Lehrgänge - spätestens aber vier Wochen vor dem Starttermin des Lehrgangs. Diese Entscheidung ist abhängig von der gebuchten Teilnehmerzahl. Sobald genügend Teilnehmer zur gesicherten Durchführbarkeit eines Lehrgangs gebucht haben, wird dies über die "Durchführungsgarantie" signalisiert. Das gibt unseren Kunden Planungssicherheit.

 

Diese Durchführungsgarantie (ausgenommen bei kurzfristiger Absage des Referenten oder höherer Gewalt)  wird auch auf unserer Website angezeigt. Selbstverständlich werden unsere bis dahin gebuchten Teilnehmer zeitnah über eine Zu- oder Absage informiert.

Was heißt "erste Fortbildungsveranstaltung nach meinem ARBER-Lehrgang kostenfrei"?

Nach Abschluss Ihres ARBER-Lehrgangs erhalten Sie einen Gutschein über eine kostenlose Online-Fortbildungsveranstaltung (2,5 Std.). Natürlich können Sie diesen Gutschein auch für ein Präsenz-Seminar anrechnen lassen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Buchung der Fortbildungsseminare einen entsprechenden Hinweis bzw. die Gutscheinnummer mit angeben müssen.

Kann ich einen Frühbucherrabatt für einen Lehrgang erhalten?

Nutzen Sie unseren 5% Frühbucherrabatt - Wir gewähren unseren Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn - es gilt der Eingang einer verbindlichen Anmeldung. Zusätzlich können Sie durch eine frühzeitige Anmeldung auch die Durchführung-Zusage eines Lehrgangs beschleunigen und erhalten damit eine entsprechende Planungssicherheit. Selbstverständlich ist eine kostenfreie Stornierung Ihrerseits bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Gibt es Rabatte für Berufsanfänger?

Da wir wissen, dass Berufsanfänger finanziell gerade erst anfangen, bieten wir für Referendare oder Assessoren und Junganwälte vergünstigte Kurs-Preise, auf Wunsch sogar zahlbar in Raten ohne Zusatzkosten.

Gibt es weitere Rabatte?

Falls Sie mehr als 2 Rechtsanwälte aus einer Kanzlei anmelden möchten - bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren. Wir unterbreiten Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.

Kann ich einen gebuchten Lehrgang auch wieder stornieren?

Ja. Sie können einen Lehrgang kostenfrei bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich stornieren. Bitte beachten Sie, dass wir nur fristgerechte und schriftliche Stornierungen (gerne auch per E-Mail) akzeptieren können.

Kann ich in einen laufenden Lehrgang einsteigen?

Ja. Sie können in einen laufenden Lehrgang auch einsteigen. Die verpassten Lehrgangseinheiten können Sie z.B. in einer anderen Stadt nachholen.

 

Kontaktieren Sie uns hierzu - wir beraten Sie gerne und besprechen Ihre Möglichkeiten hierzu.

Wissenswertes während meines Fachanwalts-Lehrgangs

Wann erhalte ich meine Rechnung und meine Auftragsbestätigung?

Sie erhalten Ihre Rechnung und Auftragsbestätigung ca. vier Wochen vor Start des Lehrgangs. Hier werden Ihnen auch der genauer Veranstaltungsort und der Lehrgangsplan mitgeteilt.

Gibt es ein Zimmerkontingent für meinen Fachanwalts-Lehrgang?

I.d.R. haben wir auch ein Zimmerkontingent im Veranstaltungshotel oder in der Nähe des Veranstaltungsortes gebucht. Bitte buchen Sie dort unter dem Stichwort "ARBER" direkt Ihre Übernachtung. Bitte beachten Sie, dass die Preise der Übernachtungsmöglichkeit von aktuellen Angeboten abweichen können, da wir das Kontingent i.d.R. ein Jahr vor dem tatsächlichen Termin buchen.

 

Selbstverständlich sind Sie NICHT an das Kontingent gebunden und können selbstständig über Hotelportale o.ä. Ihr persönliches Zimmer buchen. Bitte bedenken Sie bei Ihrer Buchung allerdings, dass Sie möglichst ein stornierbares Zimmer buchen, da wir erst ca. vier Wochen vor Lehrgangsbeginn eine feste Durchführungszusage geben können. Eventuell kann es auch kurz vor Beginn bzw. während des Lehrganges noch zu einem Hotelwechsel kommen.

Kann ich einen gebuchten Lehrgang nach Veranstaltungsbeginn verschieben bzw. stornieren?

Es ist möglich, den gebuchten Lehrgang nach Veranstaltungsbeginn zu verschieben. Allerdings müssen die versäumten Lehrgangseinheiten innerhalb von 12 Monaten nachgeholt werden.

 

Nach Veranstaltungsbeginn ist eine kostenfreie Stornierung allerdings nicht mehr möglich. Es kann aber gerne ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Kann ich einen gebuchten Lehrgang auf eine andere Person übertragen?

Ja. Bei rechtzeitiger Bekanntgabe – spätestens bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn – kann die Teilnahmeberechtigung kostenfrei auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

 

Aber auch während des Lehrganges kann die Teilnahmeberechtigung auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

Was tue ich, wenn ich eine Lehrgangseinheit nicht wahrnehmen kann?

Bitte teilen Sie uns möglichst frühzeitig mit, wenn Sie eine Lehrgangseinheit u./o. eine Klausur nicht wahrnehmen können und in einen anderen Lehrgang "springen" möchten.

 

Bis 72 Stunden vor Beginn der Lehrgangseinheit ist dies kostenfrei möglich.

Wenn Sie unsicher sind, welche andere Stadt für Sie geeignet ist, beraten wir Sie gerne - bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig.

Wie erhalte ich meine Lehrgangs-Unterlagen?

In unseren Lehrgängen sind die Unterlagen/Skripte digital in PDF-Form inklusive.

Diese werden von uns rechtzeitig in die ARBER-Cloud gestellt. Der entsprechende Link mit den Zugangsdaten wird Ihnen per E-Mail rechtzeitig zugeschickt. 

Diese erhalten Sie i.d.R. wie folgt:

Unterlagen/Skripte für 1. + 2. LE: Rechtzeitig vor Beginn der 1. LE

Unterlagen/Skripte für 3. + 4. LE: Rechtzeitig vor Beginn der 3. LE

Unterlagen/Skripte für 5. + 6. LE: Rechtzeitig vor Beginn der 5. LE

 

Bitte haben Sie Verständniss, wenn in einzelnen Fällen aus organisatorischen Gründen von dieser Regel abgewichen wird.

Kann ich Unterlagen in Papierform nachträglich dazu buchen?

Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass im Laufe des Lehrgangs bei unseren Teilnehmern der Wunsch nach Unterlagen in ausgedruckter Form bestehen kann. Gerne bieten wir Ihnen den Service (zum Selbstkostenpreis) an, Ihnen die Unterlagen ausgedruckt und in Ordnern zur Verfügung zu stellen.

 

Kosten für Skripte in Papierform belaufen sich für den gesamten Lehrgang auf 250 Euro  // Lehrgang Steuerrecht auf 300 Euro. 

Falls Sie dies wünschen bitte bei der Bestellung mit angeben oder im Nachgang uns schriftlich mitteilen - gerne auch per E-Mail.

Wissenswertes über die Klausuren während des Fachanwalts-Lehrgangs

Wie oft werden Klausuren geschrieben - und wie lange dauern diese?

Innerhalb eines Lehrgangs werden drei Klausuren à fünf Stunden geschrieben. i.d.R samstags in der 2., 4. und 6. Lehrgangseinheit. Die Klausuren müssen nach der Fachanwaltsordnung schriftlich und unter Aufsicht sowie eigenhändig geschrieben werden.

Wann kann ich mit meinen Klausurergebnissen rechnen?

I.d.R. erhalten Sie ca. sechs Wochen nach Klausurtermin Ihr Ergebnis. Nach der 3. und letzten Klausur nach ca. 8 Wochen (Sie bekommen dann ein Paket mit den abschließenden Unterlagen inklusive der Klausuren zugesendet)

Wie läuft eine Klausur vor Ort ab? Auf was muss ich beachten?

Am Veranstaltungsort händigt Ihnen unsere Klausuraufsicht die Klausur aus. Nach kurzer Erläuterung der Klausurregeln haben Sie fünf Stunden Zeit. Spätestens nach diesen fünf Stunden geben Sie Ihre Klausur an die Klausuraufsicht zurück, die alle Klausuren dann an ARBER zurückschickt.

 

Zugelassene Hilfsmittel sind nur die Gesetzestexte und eventuell ein Taschenrechner (was speziell auf der Klausur vermerkt ist). Es sind KEINE Kommentare erlaubt.

Was mache ich, wenn ich an der Klausur nicht teilnehmen kann?

Bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid, wenn Sie an der Klausur nicht teilnehmen können.

Wann habe ich eine Klausur bestanden?

Auf unsere Klausuraufgaben werden einzelne Punkte vergeben, die zu einer Gesamtpunktzahl zusammen addiert werden. Auf der Klausur ist dann vermerkt, ab welcher Punktzahl Sie bestanden haben.

Was mache ich, wenn ich die Klausur nicht bestanden habe?

Wenn Sie eine Klausur nicht bestanden haben, haben Sie die Möglichkeit, diese kostenpflichtig zu wiederholen.

Erhalte ich Einblick in meine Klausur? Und wann?

Auf Anfrage können wir Ihnen Ihre Klausur per Email als PDF zur Einsicht zusenden.

Wer korrigiert meine Klausur?

Die Klausuren werden von erfahrenen Korrektoren, i.d.R. Fachanwälten, korrigiert.

Erhalte ich meine Klausuren zurück? Und wann?

Nach kompletter Beendigung des Lehrganges sowie Bestehen aller Klausuren erhalten Sie diese zusammen mit dem Zertifikat sowie Ihrem persönlichem Seminarplan zugesandt, welches als Nachweis für Ihre zuständige Rechtsanwaltskammer dient.

Präsenz-Seminare nach § 15 FAO

Wissenswertes über ARBER Präsenz-Seminare

Warum Präsenzseminare bei ARBER-Seminare?

ARBER|seminare bietet in 7,5 Nettozeitstunden geballtes Fachwissen in gewohnter Präsenzanwesenheit und vor allem in kleinen Gruppen. Mit nur 2 Präsenzseminaren haben Sie Ihr Jahressoll erfüllt, um den Fachanwalts-Titel weiter zu führen bzw. Ihren Fachanwalts-Lehrgang nicht verfallen zu lassen (wenn Sie noch keinen Antrag gestellt haben).

 

Durch unsere über 20jährige Erfahrung wissen wir, was ein Fachanwalt (m/w/d) braucht um schnell, zeitgemäß und trotzdem inhaltsstark seine § 15 FAO Fortbildung zu absolvieren.

Welche Vorteile haben Präsenzseminare bei ARBER?

Hier können Sie Ihre Kontakte vor Ort pflegen und in unseren kleinen Gruppen für die direkte Interaktion mit dem Referenten nutzen.

 

Profitieren Sie von der Kombimöglichkeit mit unseren Online-Seminaren nach § 15 FAO:

 

Idealerweise können Sie einen Teil Ihrer Fortbildungspflicht als Präsenzseminar - und damit mit dem Austausch vor Ort - und einen Teil als Online-Seminare nach § 15 FAO - und damit mit dem Kosten- bzw. Zeit-Ersparniss - absolvieren.

 

Somit nutzen Sie alle Vorteile der jeweiligen Fortbildungsart.  

Warum haben die ARBER-Präsenzseminare eine Anmeldebegrenzung?

Wir streben keine Massenveranstaltungen an - Unser Ziel ist es, dass Sie als Teilnehmer möglichst viel in die Praxis mitnehmen können und nicht mit Wissen überschüttet werden. Profitieren Sie durch die übersichtliche Gruppenstärke! Fragen und Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht!

Warum sind ARBER-Präsenzseminare überwiegend Freitags und Samstags?

Unsere Präsenz-Seminare werden überwiegend freitags und samstags veranstaltet, um für unsere Teilnehmer eine hochgradige Flexibilität in Beruf und Freizeit zu ermöglichen.

Welche Erfahrungen bringen die Referenten/innen bei ARBER mit?

Unser Regenten und Referentinnen kommen i.d.R direkt aus der Praxis und wissen als aktive Fachanwälte/Steuerberater/Richter (m/w/d) genau, welche theoretischen und praktischen Kenntnisse Sie benötigen.

In welchen Städten finde ich ARBER-Präsenzseminare?

In der Regel bieten wir unsere Präsenzseminare an deutschlandweit geografisch verteilten Seminarorten an. Somit ist auch bestimmt ein Seminarort in Ihrer Nähe.

 

In unserer Suchmaske können Sie schnell und bequem Ihre Wunschkombination - Stadt und Fachbereich - suchen.

Wissenswertes VOR der Buchung eines Präsenz-Seminare

Was heißt Durchführungsgarantie bei einem Präsenzseminar?

In der Regel entscheiden wir frühzeitig über die Durchführung unserer Präsenzseminare - spätestens aber vier Wochen vor dem Termin. Diese Entscheidung ist abhängig von der gebuchten Teilnehmerzahl. Sobald genügend Teilnehmer zur gesicherten Durchführbarkeit eines Präsenzseminars gebucht haben, wird dies über die "Durchführungsgarantie" signalisiert. Das gibt unseren Kunden Planungssicherheit.

 

Diese Durchführungsgarantie (ausgenommen bei kurzfristiger Absage des Referenten/innen oder höherer Gewalt)  wird auch auf unserer Website angezeigt. Selbstverständlich werden unsere bis dahin gebuchten Teilnehmer zeitnah über eine Zu- oder Absage informiert.

Kann ich einen Frühbucherrabatt für ein Präsenzseminar erhalten?

Nutzen Sie unseren 5% Frühbucherrabatt - Wir gewähren unseren Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn - es gilt der Eingang einer verbindlichen Anmeldung.

 

Zusätzlich können Sie durch eine frühzeitige Anmeldung auch die Durchführungs-Zusage eines Präsenzseminars beschleunigen und erhalten damit eine entsprechende Planungssicherheit.

 

Selbstverständlich ist eine kostenfreie Stornierung Ihrerseits bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Was heißt Kombi-Rabatt für Präsenzseminare genau?

Profitien Sie auch von unserem bewährten Rabattsystem: Sie erhalten für die Buchung des 2. Seminars auf dieses einen Rabatt von 15%* und ab dem 3. Seminar auf diese sogar 30%* - egal in welchem Fachbereich und egal, ob Präsenzseminare oder Online-Seminar d.h. Sie können diese auch kombinieren und profitieren.

 

*Personenbezogene Buchung innerhalb eines Kalenderjahres. Rabatte werden nach Veranstaltungsbeginn berücksichtigt und jeweils vom Seminar-Grundpreis berechnet. Kostenfreie Seminare werden hierbei nicht angerechnet.

Kann ich für Präsenzseminare meinen Fachanwalts-Lehrgangs-Gutschein einlösen?

Selbstverständlich können Sie einen evtl. Fortbildungs-Gutschein, den Sie in einem unserer Fachanwalts-Lehrgänge erhalten haben für Ihr Präsenzseminar anrechnen lassen. Bitte bei Ihrer Buchung nicht vergessen auf Ihren Gutschein hinzuweisen.

 

 

Gibt es Rabatte für Berufsanfänger?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir durch unsere ausgedehnten Kombi-Rabatte

(2. Seminar 15%, ab dem 3. Seminar 30%) keine weiteren Rabatte für Berufsanfänger gewähren können.

Gibt es weitere Rabatte?

Falls Sie mehr als 5 Teilnehmer aus einer Kanzlei anmelden möchten - bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren. Wir unterbreiten Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.

Kann ich ein gebuchtes Präsenzseminar auch wieder stornieren?

Ja. Sie können Ihre bereits gebuchten Präsenzseminare kostenfrei bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich stornieren.

Bitte beachten Sie, dass wir dies nur fristgerecht und schriftlich (gerne auch per E-Mail) akzeptieren können.

Wissenswertes NACH der Buchung eines Präsenz-Seminars

Wann erhalte ich meine Rechnung und meine Auftragsbestätigung?

Sie erhalten Ihre Rechnung und Auftragsbestätigung ca. vier Wochen vor dem Präsenzseminar. Hier werden Ihnen auch der genaue Veranstaltungsort mitgeteilt.

Ich habe mehrere Seminare gebucht - Warum erhalte ich für jede Buchung eine separate Rechnung?

Technisch bedingt können wir momentan jede Buchung nur einzeln bearbeiten. Sollten Sie mehrere Seminare gebucht haben, erhalten Sie zeitversetzt hierzu die entsprechende Bestätigungen/Rechnungen mit separater E-Mail (an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse) - selbstverständlich unter Berücksichtigung von möglichen Rabatten.

 

Sollten Sie trotzdem eine Bestätigung vermissen, wenden Sie sich gern direkt an uns - wir prüfen dann den Status Ihrer Bestellungen.

Gibt es ein Zimmerkontingent im Veranstaltungshotel?

I.d.R. haben wir auch ein Zimmerkontingent im Veranstaltungshotel oder in der Nähe des Veranstaltungsortes gebucht. Bitte buchen Sie dort unter dem Stichwort "ARBER" direkt Ihre Übernachtung. Bitte beachten Sie, dass die Preise der Übernachtungsmöglichkeit von aktuellen Angeboten abweichen können, da wir das Kontingent i.d.R. ein Jahr vor dem tatsächlichen Termin buchen.

 

Selbstverständlich sind Sie NICHT an das Kontingent gebunden und können selbstständig über Hotelportale o.ä. Ihr persönliches Zimmer buchen. Bitte bedenken Sie bei Ihrer Buchung allerdings, dass Sie möglichst ein stornierbares Zimmer buchen, da wir erst ca. vier Wochen vor dem Termin eine feste Durchführungszusage geben können. Eventuell kann es auch kurzfristig noch zu einem Hotelwechsel kommen.

Kann ich einen gebuchtes Präsenzseminar kurzfristig stornieren oder umbuchen?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine Stornierung nach der 4 Wochen-Frist nicht mehr kostenfrei vornehmen können. Allerdings bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit (spätestens 72 Stunden vor Veranstaltungsbeginn des bereits gebuchten Seminars), auf ein anderes Präsenzseminar u./o. andere Online-Seminare kostenfrei umzubuchen oder die Buchung auf eine Kollegin bzw. Kollegen zu übertragen.

 

Bitte setzen Sie sich hier mit Ihrer ARBER-Ansprechpartnerin rechtzeitig in Verbindung - je kurzfristiger eine Umbuchung oder Übertragung stattfindet, umso schwieriger kann eine Lösungsfindung sein.

Kann ich ein bereits gebuchtes Präsenzseminar auf eine andere Person übertragen?

Ja. Bei rechtzeitiger Bekanntgabe – spätestens 72 Stunden vor Veranstaltungsbeginn – kann die Teilnahmeberechtigung kostenfrei auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Teilnehmerübertragung nur schriftlich akzeptiert werden kann. Melden Sie sich möglichst zeitnah bei Ihrer ARBER-Ansprechpartnerin.

Was mache ich, wenn ich ein Präsenzseminar kurzfristig z.B. bei Krankheit nicht wahrnehmen kann?

Bitte melden Sie sich auf jeden Fall schnellstmöglich vor Seminarbeginn bei uns - gerne im ersten Schritt telefonisch (Tel. 07066-90080) - und im Nachgang schriftlich (e-mail: kontakt@arber-seminar.de oder an die E-Mail-Adresse Ihrer ARBER-Kundenberaterin). Nur so haben wir die Möglichkeit, noch rechtzeitig zu reagieren und Ihnen Umbuchungsmöglichkeiten anzubieten.

 

Bei unentschuldigtem Nichterscheinen ist eine kostenfreie Umbuchung leider nicht möglich.

Kann ich meine Präsenzseminar-Unterlagen auch als PDF erhalten?

Aus Copyright-Gründen ist eine zusätzliche Zusendung der Vor-Ort-Skripte zurzeit nicht möglich. Wir arbeiten hier an einer Lösung. Bitte haben Sie dafür Verständnis.  

Warum muss ich eine TN-Liste unterschreiben - was ist wenn eine Unterschrift fehlt?

Die Unterschrift auf der Teilnehmerliste dient als Anwesenheitsnachweis nach § 15 FAO.

 

Fehlt eine Unterschrift kann die Teilnahme durch uns nicht bestätigt werden und es kann kein Zertifikat ausgestellt werden.

Wann erhalte ich mein Zertifikat für mein besuchtes Präsenzseminar?

Haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihr Zertifikat erst nach erfolgreicher Anwesenheitsprüfung und Zahlungseingang, per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse) zusenden können. Bitte prüfen Sie auch Ihr SPAM-Postfach.

Ihre Frage ist nicht dabei?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an kontakt@arber-seminare.de oder rufen Sie uns auch gerne an: 07066-9008-0

Online-Seminare nach § 15 FAO

Wissenswertes über ARBER Online-Seminare

Welche Vorteile habe ich, wenn ich an einem Online-Seminar teilnehme?

Sie können Ihre Fortbildungen ortsunabhängig - d.h. z.B. von zu Hause oder Ihrem Büro aus absolvieren und sparen Fahrt- und Übernachtungskosten - alles was Sie brauchen, ist eine schnelle und stabile Internetverbindung und natürlich eine Lautsprecherfunktion. Optimalerweise wäre auch ein Head-Set hilfreich - aber nicht unbedingt erforderlich.

 

Durch unsere über 20jährige Erfahrung wissen wir, was ein Fachanwalt (m/w/d) braucht um schnell, zeitgemäß und trotzdem inhaltsstark seine § 15 FAO Fortbildung zu absolvieren.

Was brauche ich, um an einem Online-Seminar teilzunehmen?

Alles was Sie brauchen, ist eine schnelle und stabile Internetverbindung und natürlich eine Lautsprecherfunktion. Optimalerweise wäre auch ein Head-Set hilfreich - aber nicht unbedingt erforderlich.

 

Zur Durchführung unserer Online-Seminare nutzen wir „Cisco Webex“.

 

Die Anwendung funktioniert auf jedem handelsüblichen PC, Laptop oder Mac. Darüber hinaus können Sie auch mit Ihrem Tablet oder Smartphone an dem Online-Seminar teilnehmen. Bitte installieren Sie dafür vorher die entsprechende App aus dem Apple Appstore bzw. dem Google Play Store „Cisco Webex Meetings“.

Sind die ARBER Online-Seminare nach §15 FAO anerkennungsfähig?

ARBER|seminare führt ONLINE-Seminare in der derzeitigen Form schon seit 2015 durch.
 

Unsere mehrjährige Erfahrung in der Ausrichtung von § 15 FAO Online-Seminaren bietet Ihnen die Sicherheit, dass diese Seminare auch von den zuständigen Rechtsanwaltskammern anerkannt werden; so sorgen wir für die von der FAO geforderte Interaktion und erbringen auch den Nachweis der durchgängigen Teilnahme.

 

Seit 2010 wurde § 15 der Fachanwaltsordnung geändert. Seither heißt es dort (in Abs. 1 S. 2) zu Online-Seminaren:

 

…„Bei Fortbildungsveranstaltungen, die nicht in Präsenzform durchgeführt werden, muss die Möglichkeit der Interaktion des Referenten mit den Teilnehmern sowie der Teilnehmer untereinander während der Dauer der Fortbildungsveranstaltung sichergestellt sein und der Nachweis der durchgängigen Teilnahme erbracht werden.“…

 

Somit ist klargestellt, dass internetbasierte Fortbildungen grundsätzlich anerkennungsfähig sind - und zwar alle 15 Stunden.

 

Unsere Mitarbeiter-Online-Seminare sind i.d.R. nicht nach § 15 FAO anerkennungsfähig.

 

Kann ich meine 15-stündige Fortbildungspflicht komplett über Online-Seminare nach § 15 durchführen?

Ja. Sie können ALL Ihre Stunden über unsere § 15 FAO-Online-Seminare absolvieren. Siehe § 15 Abs. 1 S.2 FAO

Warum sind ARBER-Online-Seminare i.d.R. in 2,5 Stunden-Einheiten aufgeteilt?

Unsere Online-Seminare werden jeweils in Einheiten von 2,5 Stunden aufgeteilt, die aber alle flexibel und einzeln buchbar sind.

 

Unsere mittlerweile mehrjährige Erfahrung bei den Online-Seminaren zeigt, dass Unterrichtseinheiten von 2,5 Stunden optimal für diese Seminarform sind. Längere Einheiten führen zu Ermüdung und erschweren somit die Aufnahme des Seminarstoffes. Auch bei den Online-Seminaren können Sie Ihre Fragen zum Thema stellen. Via Chat ist im Online-Seminar die Kommunikation mit den Referenten und Teilnehmern möglich.

Warum werden die Online-Seminare teilweise mehrmals im Jahr angeboten?

Wir bemühen uns unsere Online-Seminare mehrmals im Jahr zu unterschiedlichen Zeiten anzubieten - so können Sie selber Ihre ideale Kurszeit auswählen. Zum Teil finden die Online-Seminare ab 18:00 Uhr statt und benötigen so keine besondere Tagesplanung, ein Online-Seminar ist damit immer in den Alltag schnell integrierbar.

Wissenswertes VOR der Buchung eines Online-Seminars

Was heißt Durchführungsgarantie bei einem Online-Seminar?

ARBER|seminare kann für alle Online-Seminare in 2020 eine Durchführungsgarantie geben d.h. ALLE unsere Online-Seminare werden i.d.R. durchgeführt - das gibt Ihnen Planungssicherheit (ausgenommen bei kurzfristiger Absage des Referenten oder höherer Gewalt).

Kann ich einen Frühbucherrabatt für Online-Seminare erhalten?

Nutzen Sie unseren 5% Frühbucherrabatt - Wir gewähren unseren Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn - es gilt der Eingang einer verbindlichen Anmeldung.

 

Selbstverständlich ist eine Stornierung Ihrerseits bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.

Was heißt Kombi-Rabatt für Online-Seminare genau?

Profitien Sie auch von unserem bewährten Rabattsystem: Sie erhalten für die Buchung des 2. Seminars auf dieses einen Rabatt von 15%* und ab dem 3. Seminar auf diese sogar 30%* - egal in welchem Fachbereich - d.h. wenn Sie Online-Seminare aus mehreren Fachbereichen buchen, können Sie diese natürlich kombinieren.

 

Beispiel-Rechnung: 1. Seminar 99.- Euro | 2. Seminar 99.- Euro - 15 % | 3. Seminar 99.- Euro - 30 % = 252,45 Euro zzgl. ges. USt - Bei dieser Beispielrechnung sind keinerlei weitere Rabatte oder Gutscheine berücksichtigt.

 

*personenbezogene Buchung innerhalb eines Kalenderjahres. Rabatte werden nach Veranstaltungsbeginn berücksichtigt und jeweils vom Seminar-Grundpreis berechnet. Kostenfreie Seminare werden hierbei nicht angerechnet.

Kann ich auch für Online-Seminare meinen Fachanwalts-Lehrgangs Gutschein einlösen?

Selbstverständlich können Sie einen evtl. Fortbildungs-Gutschein, den Sie in einem unserer Fachanwalts-Lehrgänge erhalten haben auch für unsere Online-Seminare einlösen. D.h. Sie können 3 Online-Seminare à 2,5 Nettozeitstunden damit buchen - ohne zusätzliche Kosten.

 

Bitte beachten Sie allerdings, dass diese kostenfreie Seminare NICHT für unseren Kombi-Rabatt angerechnet werden.

Kann ich auch für Online-Seminare meinen Geburtstags-Gutschein einlösen?

Selbstverständlich können Sie Ihren Geburtstagsgutschein auch für Online-Seminare anrechnen lassen.

Kann ich ein gebuchtes Online-Seminar auch wieder stornieren?

Ja. Sie können das Online-Seminar kostenfrei bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich stornieren.

Bitte beachten Sie, dass wir dies nur fristgerecht und schriftlich (gerne auch per E-Mail) akzeptieren können.

Bis wann kann ich mich spätestens für ein Online-Seminar anmelden?

Bestandskunden können sich bis 1 Stunde vor Online-Seminarbeginn anmelden.

 

Neukunden können nur bis spätestens 3 Stunden vor Seminarbeginn buchen, da wir danach eine Teilnahme aus technischen Gründen nicht mehr gewährleisten können.

Kann ich aus dem Ausland am Online-Seminar teilnehmen?

Sie benötigen zur Teilnahme eine Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset an Ihrem PC oder auch Tablet.
An welchem Ort Sie sich befinden, ist Ihre Entscheidung!

 

Sie können unsere Online Seminare überall dort verfolgen, wo Sie gerade arbeiten!

Kann ich im Vorfeld meinen technischen WebEx-Zugang testen?

Ja, Wir bieten feste Test-Termine jeweils dienstags ca. 12.30 Uhr - 13 Uhr an.

Genaue Termine finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an den Test-Termin an - Sie erhalten dann im Vorfeld Ihre Zugangsdaten.

 

ONLINE-Teilnehmer bzw. Interessenten können Ihren WebEx-Zugang im Vorfeld testen und ggf. anpassen. Unser Support steht in diesem Zeitraum mit Rat und Tat zur Seite. Sollten technische Probleme auftreten, können diese analysiert werden und Sie können stressfrei und rechtzeitig an Ihrem § 15 FAO-Seminar teilnehmen.

Wissenswertes NACH der Buchung eines Online-Seminars

Wann erhalte ich die Rechnung und Anmeldebestätigung für mein Online-Seminar?

Sie erhalten Ihre Unterlagen zeitnah nach Buchung Ihres Online-Seminars per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse). Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Ich habe mehrere Online-Seminare gebucht - Warum erhalte ich für jede Buchung eine separate Rechnung?

Technisch bedingt können wir momentan jede Buchung nur einzeln bearbeiten. Sollten Sie mehrere Seminare gebucht haben, erhalten Sie zeitversetzt hierzu die entsprechende Bestätigungen/Rechnungen mit separater E-Mail (an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse) - selbstverständlich unter Berücksichtigung von möglichen Rabatten.

 

Sollten Sie trotzdem eine Bestätigung vermissen, wenden Sie sich gern direkt an uns - wir prüfen dann den Status Ihrer Bestellungen.

Wann erhalte ich den Zugangslink zu meinem Online-Seminar?

Ein bis zwei Tage vor Seminarbeginn erhalten Sie die Zugangsdaten mit Meeting-Kennnummer und Passwort, sowie einen Download-Link für das Seminarskript per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse). Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Ab wann kann ich mich bei WebEX für mein Online-Seminar einloggen?

I.d.R. ist der WebEx-Raum 30 Minuten vor Beginn des Seminars durch eine ARBER-Moderatorin besetzt, d.h. ab diesem Zeitpunkt wird sich die ARBER-Moderatorin zeitweise per Audio dazu schalten und das Online-Seminar zur angegebenen Zeit eröffnen.

 

Wir bitten Sie, sich spätestens 20 Minuten vor Beginn des Seminars einzuloggen, sollten technische Probleme auftreten, können diese eventuell noch rechtzeitig behoben werden.

 

Sie erhalten vor und während der Veranstaltung technischen und organisatorischen Support in Echtzeit.

Wann und wie wird die Anwesenheit beim Online-Seminar bestätigt?

Ihre Anwesenheit wird überprüft, indem 3-mal während des Online-Seminars ein Bild eingeblendet wird (z.B. ein Tier oder Gegenstand), dass Sie sich bitte notieren. Diese Bilder müssen nach Ende des Seminars in einen Onlinefragebogen eingetragen werden. Genaueres wird Ihnen der Gastgeber bzw. Moderator kurz vor Beginn des Online-Seminars mitteilen.

Habe ich beim Online-Seminar die Möglichkeit, dem Referenten direkt Fragen zu stellen?

Sie können dem Referenten während und nach dem Online-Seminar Fragen über die Chatfunktion stellen.

Kann ich beim Online-Seminar Fragen über das Mikrofon stellen?

Alle Teilnehmer sind während des Seminars auf ‚stumm‘ geschalten, um störende Hintergrundgeräusche zu vermeiden. Sie können Ihre Fragen an den Referenten über den Chat stellen. Der Referent verfolgt den Chat und beantwortet mündlich Ihre Fragen gerne!

Gibt es die Möglichkeit sich das Online-Seminar im Nachhinein nochmals anzuschauen?

ARBER-Online-Seminare werden nur zum internen Zweck einer möglichen Nachweispflicht aufgezeichnet. Sie als Teilnehmer erhalten begleitend zum Online-Seminar die Seminarunterlagen. Ein nachträgliches Anschauen des Seminars ist nicht möglich.

Der Download der Seminarunterlagen funktioniert nicht.

In Einzelfällen ist es möglich, die Seminarunterlagen auch per E-Mail zu erhalten. Prüfen Sie jedoch bitte zuerst, ob Sie die entsprechenden Daten bzw. Passwort korrekt eingegeben haben und probieren Sie es erneut.

Wann erhalte ich mein Zertifikat für mein besuchtes Online-Seminar?

Haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihr Zertifikat erst nach erfolgreicher Anwesenheitsprüfung und Zahlungseingang, per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse) zusenden können. Bitte prüfen Sie auch Ihr SPAM-Postfach.

Gibt es Online-Seminare für Mitarbeiter?

Seit 2017 bieten wir spezielle Online-Seminare für Mitarbeiter/innen von Anwaltskanzleien oder anderen Unternehmen an.

 

Näheres finden Sie unter dem Menüpunkt „Mitarbeiterseminare".

Technische Fragen - Problemlösungen

Erfüllt mein PC die Mindestvoraussetzungen?

Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset, um den Referenten zu hören. Mehr Details finden Sie im Menu-Punkt‚ Technische Voraussetzungen

 

Ich nehme zum ersten Mal an einem Online-Seminar teil – was ist zu beachten?

Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset. Sie sehen den Bildschirm des Referenten und hören diesen. Sie können jederzeit Fragen über den Chat stellen!
 

Bei erstmaliger Teilnahme muss ein erforderliches Plugin installiert werden. Hierzu sind administrative Rechte zur Installation erforderlich. Sollten Sie an dieser Stelle Probleme erwarten, können Sie die Installation des Plugins auch bereits vorab über folgenden Link durchführen: https://www.webex.com/de/test-meeting.html

 

Gerne können Sie auch an unseren Online-TEST-Seminare teilnehmen - genauere Informationen dazu erhalten Sie hier 

Kann ich mit dem iPhone, Smartphone, iPad oder Tablet teilnehmen?

Eine Teilnahme mittels Smartphone oder Tablet setzt die Installation der für Android- und iOS-Geräte gleichermaßen zur Verfügung stehenden, kostenlosen App „ Cisco Webex Meetings“ voraus (z.B. unter Play Store oder Appstore).

Der Referent ist für mich nicht zu hören.

  • Haben Sie Ihre Audioverbindung hergestellt? → Kopfhörersymbol neben Ihrem Namen in der Teilnehmerliste auf der rechten Seite…noch offen, da eigener TN-Name nicht immer zu sehen ist.
  • Haben Sie Ihr Headset bzw. Ihre Lautsprecher angeschalten bzw. am PC angeschlossen?

Sollte die Audioverbindung ‚Über Computer‘ nicht möglich sein, können Sie sich alternativ über eine Telefonleitung zu deutschen Gebühren einwählen.

 

 

 

Ich höre den Referenten, aber sehe kein Bild.

Es wird ein extra Fenster an Ihrem PC geöffnet, symbolisiert durch einen ‚weiß-blau-grünen Ball‘. Bitte öffnen Sie dieses Fenster um die Präsentation des Referenten zu sehen.

 

Den Referenten selbst sehen Sie im Seminar i.d.R. nicht. 

Mein Virenscanner / Firewall blockiert das Online-Seminar.

Prüfen Sie, ob Sie einstellen können, dass Ihr Virenscanner / Firewall einzelne Anwendungen zulässt. Ggf. müssen Sie die Einstellungen während des Seminars deaktivieren oder einschränken.

Die Verbindung zum virtuellen Raum wird an meinem PC nicht aufgebaut.

Prüfen Sie, ob Sie einstellen können, dass Ihr Virenscanner / Firewall einzelne Anwendungen zulässt. Ggf. müssen Sie die Einstellungen während des Seminars deaktivieren oder einschränken.

Testen Sie den Zugang über einen anderen Internetbrowser, z. B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer. Dazu kopieren Sie den Zugangslink in einen alternativen Browser.

Ich habe schon mehrere Online-Seminare der ARBER|seminare besucht. Jetzt funktioniert der Zutritt in den virtuellen Seminarraum auf einmal nicht mehr.

Prüfen Sie, ob Sie einstellen können, dass Ihr Virenscanner / Firewall einzelne Anwendungen zulässt. Ggf. müssen Sie die Einstellungen während des Seminars deaktivieren oder einschränken.

Testen Sie den Zugang über einen anderen Internetbrowser, z. B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer. Dazu kopieren Sie den Zugangslink in einen alternativen Browser.

Beitritt über die App Cisco WebEx Meetings – ‚Erneute Verbindung mit dem Meeting nicht möglich‘

Mit geöffneter App werden in der Regel 2 Optionen angeboten: "Meeting beitreten" und "Anmelden". In Ihrem Fall wäre "Meeting beitreten" bitte anzuklicken und dann oben die 9stellige Meeting-Nummer einzugeben. Sollte stattdessen "Jetzt treffen" und "Meeting beitreten" angezeigt werden, so haben Sie sich mit einem eigenen Account bei WebEx angemeldet und registriert. In dem Fall sollte es aber auch mit Klick auf "Meeting beitreten" funktionieren. Wenn nicht, dann müssten Sie sich bitte mit Klick auf das Zahnradsymbol oben links und Klick auf "Mein Konto" an besagter Stelle einmal "Abmelden", um die App in der Folge als Gast zu verwenden. Derart umgestellt können Sie nun auf "Meeting beitreten" klicken, die Meeting-Nummer, Ihren Namen und am besten eine frei erfundene Mailadresse, z.B. zk@rl.de, eintragen und sollten dann mit Klick auf "Beitreten" den gewünschten Erfolg haben!

Kurzfristige Fehlersuche im Bedarfsfall

Sollten Sie bei der Einwahl Probleme haben, wenden Sie sich an unseren Support unter der Tel.-Nr. 07066 90 08 38 oder per Mail unter support@arber-seminare.com.

Sollten Sie bei der Installation Probleme haben (Kopfhörer funktionieren nicht, etc.) können Sie hier ein Programm herunterladen, mit dem unser Support nach telefonischer Rücksprache mit Ihnen einen temporären Zugriff auf Ihren Computer erhält. Unser Support sollte sich dann Ihr Problem virtuell aus der Ferne anschauen und analysieren können.

 

Ihre Frage ist nicht dabei?

Schreiben Sie einfach eine E-Mail an den Support unter support@arber-seminare.com

Selbststudium // eLearning nach § 15 FAO

Wissenswertes über ARBER Selbststudium | eLearning nach § 15 Abs. 4 FAO

Wie genau kann man sich ein Selbststudium | e-Learning Seminar vorstellen? 

Nach Buchung unseres Selbststudium-Moduls nach § 15 Abs. 4 FAO erhalten Sie einen eLearning-Zugang über das Internet.

 

Hier können Sie sich in Ruhe jederzeit zu Ihrem selbstgewählten Zeitpunkt (innerhalb von 12 Wochen) einen Online-Vortrag in Form eines Videos bzw. einer Präsentation anschauen.

 

Sie müssen keinen Text lesen, sondern Ihnen wird das jeweilige Thema von unseren bewährten Referenten/innen per Vortrag nahe gebracht. Sie können jederzeit das Video unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt weiter schauen oder auch bestimmte Passagen wiederholen - ganz nach Ihren Bedürfnissen.

 

Zusätzlich stehen Ihnen die Seminarunterlagen zum Download bereit.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich an einem eLearning | Selbststudium teilnehme?

Sie können Ihre Fortbildungen völlig flexibel - ortsunabhängig  und zeitunabhängig - absolvieren.

 

Unsere eLearning-Formate umfassen in der Regel 2,5 Stunden. Hören Sie sich den Vortrag komplett an oder pausieren Sie zwischendrin oder wiederholen Sie einzelne Passagen – ganz nach Ihrer freien Einteilung.

 

Durch unsere über 20jährige Erfahrung wissen wir, was ein Fachanwalt (m/w) braucht um schnell, zeitgemäß und trotzdem inhaltsstark seine § 15 FAO Fortbildung zu absolvieren.

Was brauche ich, um an einem eLearning | Selbststudium teilzunehmen?

Alles was Sie brauchen ist eine stabile Internetverbindung und natürlich eine Lautsprecherfunktion. Optimaler weise wäre auch ein Head-Set hilfreich - aber nicht unbedingt erforderlich. Zeit und Ort wählen Sie selbst.

Sind die ARBER eLearning | Selbststudium nach §15 FAO anerkennungsfähig?

§ 15 Abs. 4 FAO eröffnet Fachanwältinnen und Fachanwälten die Möglichkeit, einen Teil ihrer Pflichtfortbildung, nämlich insgesamt 5 Stunden, im Selbststudium zu absolvieren.

 

Unsere mehrjährige Erfahrung in der Ausrichtung von § 15 FAO Online-Seminaren bietet Ihnen die Sicherheit, dass diese Seminare grundsätzlich auch von den zuständigen Rechtsanwaltskammern anerkannt werden. Zum Nachweis des erfolgreich durchgeführten Selbststudiums muss das Zertifikat und die Lernerfolgskontrolle (bestandener Multiple Choice Test) bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer eingereicht werden.

Eine endgültige Entscheidung bleibt jedoch den jeweiligen Rechtsanwaltskammern vorbehalten.

Unsere Mitarbeiter | Reno-Seminare sind i.d.R. nicht nach § 15 FAO anerkennungsfähig.

Warum muss ich über eLearning | Selbststudium Seminare eine Lernerfolgskontrolle absolvieren?

§ 15 Abs. 4 FAO regelt: „Die Erfüllung der Fortbildungspflicht ist der Rechtsanwaltskammer durch Bescheinigungen oder andere geeignete Unterlagen unaufgefordert nachzuweisen. Fortbildung im Sinne des Absatzes 4 ist durch Bescheinigungen und Lernerfolgskontrollen nachzuweisen.“

Wann kann ich bei eLearning | Selbststudium Seminare eine Lernerfolgskontrolle absolvieren?

Wenn Sie sich bereit und sicher fühlen, starten Sie mit der Lernerfolgskontrolle.
Sie haben insgesamt 3 Versuche!
Für jeden Versuch ist die Abgabe Ihrer Eigenständigkeitserklärung erforderlich. Je Versuch werden 15 Fragen aus dem Fragenkatalog zufällig ausgewählt. Es sind Ein- oder Mehrfachantworten möglich.

 

Sie können die Versuche direkt hintereinander starten oder das Lernmaterial teilweise oder komplett nochmals durcharbeiten.

 

„Der Vorteil liegt darin, dass Punkte, die nicht gleich verstanden wurden, beliebig oft wiederholbar sind. Und tatsächlich ist auch der abschließende Test eine schöne Möglichkeit, das zuvor Erlernte noch mal anzusehen und damit zu festigen.“ (Kundenzitat)

Warum sind ARBER eLearning | Selbststudium-Seminare i.d.R. in 2,5 Stunden-Einheiten aufgeteilt?

Unsere eLearning-Seminare werden jeweils in Einheiten von 2,5 Stunden aufgeteilt, die aber alle flexibel und einzeln buchbar sind.

Unsere mittlerweile mehrjährige Erfahrung bei den eLearning-Seminaren zeigt, dass Unterrichtseinheiten von 2,5 Stunden optimal für diese Seminarform sind. Längere Einheiten führen zu Ermüdung und erschweren somit die Aufnahme des Seminarstoffes.

Warum werden teilweise Seminare zum selben Thema als eLearning und Online Format angeboten?

Wir bemühen uns unsere Online-Seminare mehrmals im Jahr zu unterschiedlichen Zeiten anzubieten - so können Sie selber Ihre ideale Kurszeit auswählen. Falls keiner der Termine für Sie passend ist, besteht für Sie bei manchen Themen die Selbststudium-Alternative – völlig flexibel – passend zu Ihrer persönlichen Zeiteinteilung.

Wissenswertes VOR der Buchung eines eLearning | Selbststudium Seminars

Was heißt Durchführungsgarantie bei einem eLearning | Selbststudium Seminar?

ARBER|seminare kann für alle eLearning | Selbststudium -Seminare eine Durchführungsgarantie geben d.h. ALLE unsere eLearning | Selbststudium -Seminare werden durchgeführt - das gibt Ihnen Planungssicherheit.

Kann ich einen Rabatt für eLearning | Selbststudium Seminare erhalten?2

Rabatte – wie Frühbucher oder Kombirabatte – können nicht berücksichtigt werden.
Ihren persönlichen Geburtstagsgutschein können Sie auch für eLearning-Seminare anrechnen lassen.

Kann ich auch für eLearning | Selbststudium Seminare meinen Fachanwalts-Lehrgangs Gutschein einlösen ?

Selbstverständlich können Sie einen evtl. Fortbildungs-Gutschein, den Sie in einem unserer Fachanwalts-Lehrgänge erhalten haben auch für unsere Selbststudium-Seminare einlösen. Der Gutschein über 7,5 Nettozeitstunden ist auch für Selbststudium- und Online-Seminare à 2,5 Nettozeitstunden einlösbar.

 

Bitte beachten Sie allerdings, dass diese kostenfreie Seminare NICHT für unseren Kombi-Rabatt angerechnet werden.

Kann ich ein gebuchtes eLearning | Selbststudium Seminar auch wieder stornieren?

Die Selbststudium-Seminare sind nach Erhalt des Zugangslinks nicht mehr stornierbar.

Bis wann kann ich mich spätestens für ein eLearning | Selbststudium Seminar anmelden?

Mit Eingang einer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie zu unseren Regelarbeitszeiten einen eLearning-Zugang. Bitte beachten Sie, dass wir hier einige Zeit zur internen Bearbeitung benötigen. Ab Zugang des Link können Sie direkt starten und haben insgesamt 12 Wochen Zeit zur Absolvierung.

Kann ich aus dem Ausland am eLearning | Selbststudium Seminar teilnehmen?

Sie benötigen zur Teilnahme eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset an Ihrem PC oder auch Tablet.

An welchem Ort Sie sich befinden, ist Ihre Entscheidung!

Wissenswertes während eines eLearning | Selbststudium Seminars

Wann erhalte ich die Rechnung und Zugangsdaten für mein eLearning | Selbststudium Seminar?

Sie erhalten Ihre Unterlagen zeitnah nach Buchung Ihres eLearning-Seminars per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse). Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Ich habe mehrere eLearning | Selbststudium Seminare gebucht - Warum erhalte ich für jede Buchung eine separate Rechnung?

Technisch bedingt können wir momentan jede Buchung nur einzeln bearbeiten. Sollten Sie mehrere Seminare gebucht haben, erhalten Sie zeitversetzt hierzu die entsprechende Bestätigungen/Rechnungen mit separater E-Mail (an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse).

 

Sollten Sie trotzdem eine Bestätigung vermissen, wenden Sie sich gern direkt an uns - wir prüfen dann den Status Ihrer Bestellungen.

Wann erhalte ich den Zugangslink zu meinem eLearning | Selbststudium Seminar?

Mit Eingang einer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie zu unseren Regelarbeitszeiten einen eLearning-Zugang. Bitte beachten Sie, dass wir hier einige Zeit zur internen Bearbeitung benötigen. Ab Zugang des Link können Sie direkt starten und haben insgesamt 12 Wochen Zeit zur Absolvierung.

Wann und wie erhalte ich mein Zertifikat und die Lernerfolgskontrolle?

Sobald Sie den Test bestanden haben, erhalten Sie Ihr Zertifkat und Lernerfolgskontrolle per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse).

Habe ich beim eLearning | Selbststudium Seminar die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen?

Fragen an den Referenten sind bei diesem Format nicht vorgesehen.

 

Bei unseren eLearning-Modulen können Sie sich ein aufgezeichnetes Video ansehen. Schauen Sie sich den Vortrag beliebig oft an.Sie können vor und zurück spulen und auch einzelne Sequenzen wiederholen.

 

Tipp: wenn Sie den Vortrag nicht komplett anschauen möchten oder sich besondere Ausschnitte erneut anzeigen lassen wollen – notieren Sie sich die unten angezeigte Abspielzeit um beim Wiedereinstieg an der gewünschten Stelle zu starten.

 

Zusätzlich können Sie sich die Seminarunterlagen begleitend für Ihre Anmerkungen herunterladen.

Kann ich aus Der Download der Seminarunterlagen funktioniert nicht.Ausland am eLearning | Selbststudium Seminar teilnehmen?

In Einzelfällen ist es möglich, die Seminarunterlagen auch per E-Mail zu erhalten. Prüfen Sie jedoch bitte zuerst, ob Sie die entsprechenden Daten bzw. Passwort korrekt eingegeben haben und probieren Sie es erneut.

Gibt es eLearning | Selbststudium Seminare für Mitarbeiter?

Seit 2017 bieten wir spezielle Seminare für Mitarbeiter/innen von Anwaltskanzleien oder anderen Unternehmen an.

 

Näheres finden Sie unter dem Menüpunkt „Mitarbeiterseminare".

Technische Fragen - Problemlösungen

Erfüllt mein PC die Mindestvoraussetzungen?

Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset, um den Referenten/die Referentin zu hören. 

Ich nehme zum ersten Mal an einem eLearning | Selbststudium Seminar teil – was ist zu beachten?

Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset. Sie sehen einen Videovortrag, den Sie sich beliebig oft anschauen können. Sie haben insgesamt 12 Wochen Zeit um diese Weiterbildung – inklusive abschließenden Multiple Choice Test – zu absolvieren.

Kann ich mit dem iPhone, Smartphone, iPad oder Tablet teilnehmen?

Selbstverständlich ja! - Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset.

Mein Virenscanner / Firewall blockiert das eLearning | Selbststudium Seminar.

Prüfen Sie, ob Sie einstellen können, dass Ihr Virenscanner / Firewall einzelne Anwendungen zulässt. Ggf. müssen Sie die Einstellungen während des Seminars deaktivieren oder einschränken.

Kurzfristige Fehlersuche im Bedarfsfall

Sollten Sie Probleme haben, wenden Sie sich an unseren Support unter der Tel.-Nr. 07066 90 08 38 oder per Mail unter support@arber-seminare.com. Sie erreichen uns hier zu unseren Bürozeiten.

Ihre Frage ist nicht dabei?

Schreiben Sie einfach eine E-Mail an den Support unter support@arber-seminare.com

Mitarbeiter/innen Online-Seminare

Wissenswertes über ARBER Mitarbeiter-Seminare

Welche Vorteile habe ich, wenn ich an einem Mitarbeiter-Online-Seminar teilnehme?

Durch unsere über 20jährige Erfahrung in der juristischen Weiterbildung wissen wir auch, was ein/eine Mitarbeiter/in von Anwaltskanzleien oder Unternehmen braucht, um schnell, zeitgemäß und trotzdem inhaltsstark sich auf den neusten Stand zu bringen.

 

Sie können Ihre Fortbildungen ortsunabhängig - d.h. z.B. von zu Hause oder Ihrem Büro aus absolvieren und sparen Fahrt- und Übernachtungskosten - alles was Sie brauchen ist eine schnelle und stabile Internetverbindung und natürlich eine Lautsprecherfunktion. Optimaler weise wäre auch ein Head-Set hilfreich - aber nicht unbedingt erforderlich.

Was brauche ich, um an einem Online-Seminar teilzunehmen?

Alles was Sie brauchen ist eine schnelle und stabile Internetverbindung und natürlich eine Lautsprecherfunktion. Optimaler weise wäre auch ein Head-Set hilfreich - aber nicht unbedingt erforderlich.

 

Zur Durchführung unserer Online-Seminare nutzen wir „Cisco Webex“.

 

Die Anwendung funktioniert auf jedem handelsüblichen PC, Laptop oder Mac. Darüber hinaus können Sie auch mit Ihrem Tablet oder Smartphone an dem Online-Seminar teilnehmen. Bitte installieren Sie dafür vorher die entsprechende App aus dem Apple Appstore bzw. dem Google Play Store „Cisco Webex Meetings“.

Sind die ARBER Mitarbeiter-Online-Seminare nach § 15 FAO anerkennungsfähig?

Unsere Mitarbeiter-Online-Seminare sind i.d.R. nicht nach § 15 FAO anerkennungsfähig.

Warum sind ARBER-Mitarbeiter-Seminare i.d.R. in 2 Stunden-Einheiten aufgeteilt?

Unsere mittlerweile mehrjährige Erfahrung bei den Online-Seminaren zeigt, dass kleinere Unterrichtseinheiten optimal für diese Seminarform sind. Längere Einheiten führen zu Ermüdung und erschweren somit die Aufnahme des Seminarstoffes. Auch bei den Online-Seminaren können Sie Ihre Fragen zum Thema stellen. Via Chat die Kommunikation mit den Referenten und Teilnehmern möglich.

Wissenswertes VOR der Buchung eines Mitarbeiter-Online-Seminars

Was heißt Durchführungsgarantie bei einem Mitarbeiter-Online-Seminar?

In der Regel entscheiden wir frühzeitig über die Durchführung unserer Mitarbeiter-Online-Seminare. Diese Entscheidung ist abhängig von der gebuchten Teilnehmerzahl. Sobald genügend Teilnehmer zur gesicherten Durchführbarkeit des Online-Seminars gebucht haben, wird dies über die "Durchführungsgarantie" signalisiert. Das gibt unseren Kunden Planungssicherheit.

 

Diese Durchführungsgarantie (ausgenommen bei kurzfristiger Absage des Referenten oder höherer Gewalt)  wird auch auf unserer Website angezeigt. Selbstverständlich werden unsere bis dahin gebuchten Teilnehmer zeitnah über eine Zu- oder Absage informiert.

Kann ich einen Frühbucherrabatt für Mitarbeiter-Online-Seminare erhalten?

Nutzen Sie unseren 5% Frühbucherrabatt - Wir gewähren unseren Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 3 Monate vor Veranstaltungsbeginn - es gilt der Eingang einer verbindlichen Anmeldung. Selbstverständlich ist eine Stornierung Ihrerseits bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich und kostenfrei.

Kann ich auch für Mitarbeiter-Online-Seminare meinen Geburtstags-Gutschein einlösen?

Selbstverständlich können Sie Ihren Geburtstagsgutschein auch für Mitarbeiter-Online-Seminare anrechnen lassen.

Kann ich ein gebuchtes Mitarbeiter-Online-Seminar auch wieder stornieren?

Ja. Sie können das Mitarbeiter-Online-Seminar kostenfrei bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich stornieren. Bitte beachten Sie, dass wir dies nur fristgerecht und schriftlich (gerne auch per E-Mail) akzeptieren können.

Bis wann kann ich mich spätestens für ein Mitarbeiter-Online-Seminar anmelden?

Bestandskunden können sich bis 1 Stunde vor Online-Seminarbeginn anmelden.

 

Neukunden können nur bis spätestens 3 Stunden vor Seminarbeginn buchen, da wir danach eine Teilnahme aus technischen Gründen nicht mehr gewährleisten können.

Kann ich aus dem Ausland am Mitarbeiter-Online-Seminar teilnehmen?

Sie benötigen zur Teilnahme eine Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset an Ihrem PC oder auch Tablet.
An welchem Ort Sie sich befinden, ist Ihre Entscheidung!

 

Sie können unsere Mitarbeiter-Online-Seminare überall dort verfolgen, wo Sie gerade arbeiten!

Kann ich im Vorfeld meinen technischen WebEx-Zugang testen?

Ja, Wir bieten feste Test-Termine jeweils dienstags ca. 12.30 Uhr - 13 Uhr an.

Genaue Termine finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an den Test-Termin an - Sie erhalten dann im Vorfeld Ihre Zugangsdaten.

 

ONLINE-Teilnehmer bzw. Interessenten können Ihren WebEx-Zugang im Vorfeld testen und ggf. anpassen. Unser Support steht in diesem Zeitraum mit Rat und Tat zur Seite. Sollten technische Probleme auftreten, können diese analysiert werden und Sie können stressfrei und rechtzeitig an Ihrem § 15 FAO-Seminar teilnehmen.

Wissenswertes NACH der Buchung eines Mitarbeiter-Online-Seminars

Wann erhalte ich die Rechnung und Anmeldebestätigung für mein Mitarbeiter-Online-Seminar?

Sie erhalten Ihre Unterlagen zeitnah nach Buchung Ihres Mitarbeiter-Online-Seminars per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse). Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Ich habe mehrere Mitarbeiter-Online-Seminare gebucht - Warum erhalte ich für jede Buchung eine separate Rechnung?

Technisch bedingt können wir momentan jede Buchung nur einzeln bearbeiten. Sollten Sie mehrere Seminare gebucht haben, erhalten Sie zeitversetzt hierzu die entsprechende Bestätigungen/Rechnungen mit separater E-Mail (an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse) - selbstverständlich unter Berücksichtigung von möglichen Rabatten.

 

Sollten Sie trotzdem eine Bestätigung vermissen, wenden Sie sich gern direkt an uns - wir prüfen dann den Status Ihrer Bestellungen.

Wann erhalte ich den Zugangslink zu meinem Mitarbeiter-Online-Seminar?

Ein bis zwei Tage vor Seminarbeginn erhalten Sie die Zugangsdaten mit Meeting-Kennnummer und Passwort, sowie einen Download-Link für das Seminarskript per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse). Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Ab wann kann ich mich bei WebEX für mein Mitarbeiter-Online-Seminar einloggen?

I.d.R. ist der WebEx-Raum 30 Minuten vor Beginn des Seminars durch eine ARBER-Moderatorin besetzt, d.h. ab diesem Zeitpunkt wird sich die ARBER-Moderatorin zeitweise per Audio dazu schalten und das Mitarbeiter-Online-Seminar zur angegebenen Zeit eröffnen.

 

Wir bitten Sie, sich spätestens 20 Minuten vor Beginn des Seminars einzuloggen, sollten technische Probleme auftreten, können diese eventuell noch rechtzeitig behoben werden.

 

Sie erhalten vor und während der Veranstaltung technischen und organisatorischen Support in Echtzeit.

Wann und wie wird die Anwesenheit beim Mitarbeiter-Online-Seminar bestätigt?

Ihre Anwesenheit wird überprüft, indem 2-mal während des Online-Seminars ein Bild eingeblendet wird (z.B. ein Tier oder Gegenstand), dass Sie sich bitte notieren. Diese Bilder müssen nach Ende des Seminars in einen Onlinefragebogen eingetragen werden. Genaueres wird Ihnen der Gastgeber bzw. Moderator kurz vor Beginn des Mitarbeiter-Online-Seminars mitteilen.

Habe ich beim Mitarbeiter-Online-Seminar die Möglichkeit, dem Referenten direkt Fragen zu stellen?

Sie können dem Referenten während und nach dem Mitarbeiter-Online-Seminar Fragen über die Chatfunktion stellen.

Kann ich beim Mitarbeiter-Online-Seminar Fragen über das Mikrofon stellen?

Alle Teilnehmer sind während des Seminars auf ‚stumm‘ geschalten, um störende Hintergrundgeräusche zu vermeiden. Sie können Ihre Fragen an den Referenten über den Chat stellen. Der Referent verfolgt den Chat und beantwortet mündlich Ihre Fragen gerne!

Gibt es die Möglichkeit sich das Mitarbeiter-Online-Seminar im Nachhinein nochmals anzuschauen?

ARBER-Online-Seminare werden nur zum internen Zweck aufgezeichnet. Sie als Teilnehmer erhalten begleitend zum Mitarbeiter-Online-Seminar die Seminarunterlagen. Ein nachträgliches Anschauen des Seminars ist nicht möglich.

Der Download der Seminarunterlagen funktioniert nicht.

In Einzelfällen ist es möglich, die Seminarunterlagen auch per E-Mail zu erhalten. Prüfen Sie jedoch bitte zuerst, ob Sie die entsprechenden Daten bzw. Passwort korrekt eingegeben haben und probieren Sie es erneut.

Wann erhalte ich mein Zertifikat für mein besuchtes Mitarbeiter-Online-Seminar?

Haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihr Zertifikat erst nach erfolgreicher Anwesenheitsprüfung und Zahlungseingang, per E-Mail (an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse) zusenden können. Bitte prüfen Sie auch Ihr SPAM-Postfach.

Technische Fragen - Problemlösungen

Erfüllt mein PC die Mindestvoraussetzungen?

Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset, um den Referenten zu hören. Mehr Details finden Sie im Menu-Punkt‚ Technische Voraussetzungen

 

Ich nehme zum ersten Mal an einem Online-Seminar teil – was ist zu beachten?

Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher oder Headset. Sie sehen den Bildschirm des Referenten und hören diesen. Sie können jederzeit Fragen über den Chat stellen!
 

Bei erstmaliger Teilnahme muss ein erforderliches Plugin installiert werden. Hierzu sind administrative Rechte zur Installation erforderlich. Sollten Sie an dieser Stelle Probleme erwarten, können Sie die Installation des Plugins auch bereits vorab über folgenden Link durchführen: https://www.webex.com/de/test-meeting.html

 

Gerne können Sie auch an unseren Online-TEST-Seminare teilnehmen - genauere Informationen dazu erhalten Sie hier 

Kann ich mit dem iPhone, Smartphone, iPad oder Tablet teilnehmen?

Eine Teilnahme mittels Smartphone oder Tablet setzt die Installation der für Android- und iOS-Geräte gleichermaßen zur Verfügung stehenden, kostenlosen App „ Cisco Webex Meetings“ voraus (z.B. unter Play Store oder Appstore).

Der Referent ist für mich nicht zu hören.

  • Haben Sie Ihre Audioverbindung hergestellt? → Kopfhörersymbol neben Ihrem Namen in der Teilnehmerliste auf der rechten Seite…noch offen, da eigener TN-Name nicht immer zu sehen ist.
  • Haben Sie Ihr Headset bzw. Ihre Lautsprecher angeschalten bzw. am PC angeschlossen?

Sollte die Audioverbindung ‚Über Computer‘ nicht möglich sein, können Sie sich alternativ über eine Telefonleitung zu deutschen Gebühren einwählen.

 

 

 

Ich höre den Referenten, aber sehe kein Bild.

Es wird ein extra Fenster an Ihrem PC geöffnet, symbolisiert durch einen ‚weiß-blau-grünen Ball‘. Bitte öffnen Sie dieses Fenster um die Präsentation des Referenten zu sehen.

 

Den Referenten selbst sehen Sie im Seminar i.d.R. nicht. 

Mein Virenscanner / Firewall blockiert das Online-Seminar.

Prüfen Sie, ob Sie einstellen können, dass Ihr Virenscanner / Firewall einzelne Anwendungen zulässt. Ggf. müssen Sie die Einstellungen während des Seminars deaktivieren oder einschränken.

Die Verbindung zum virtuellen Raum wird an meinem PC nicht aufgebaut.

Prüfen Sie, ob Sie einstellen können, dass Ihr Virenscanner / Firewall einzelne Anwendungen zulässt. Ggf. müssen Sie die Einstellungen während des Seminars deaktivieren oder einschränken.

Testen Sie den Zugang über einen anderen Internetbrowser, z. B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer. Dazu kopieren Sie den Zugangslink in einen alternativen Browser.

Ich habe schon mehrere Online-Seminare der ARBER|seminare besucht. Jetzt funktioniert der Zutritt in den virtuellen Seminarraum auf einmal nicht mehr.

Prüfen Sie, ob Sie einstellen können, dass Ihr Virenscanner / Firewall einzelne Anwendungen zulässt. Ggf. müssen Sie die Einstellungen während des Seminars deaktivieren oder einschränken.

Testen Sie den Zugang über einen anderen Internetbrowser, z. B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer. Dazu kopieren Sie den Zugangslink in einen alternativen Browser.

Beitritt über die App Cisco WebEx Meetings – ‚Erneute Verbindung mit dem Meeting nicht möglich‘

Mit geöffneter App werden in der Regel 2 Optionen angeboten: "Meeting beitreten" und "Anmelden". In Ihrem Fall wäre "Meeting beitreten" bitte anzuklicken und dann oben die 9stellige Meeting-Nummer einzugeben. Sollte stattdessen "Jetzt treffen" und "Meeting beitreten" angezeigt werden, so haben Sie sich mit einem eigenen Account bei WebEx angemeldet und registriert. In dem Fall sollte es aber auch mit Klick auf "Meeting beitreten" funktionieren. Wenn nicht, dann müssten Sie sich bitte mit Klick auf das Zahnradsymbol oben links und Klick auf "Mein Konto" an besagter Stelle einmal "Abmelden", um die App in der Folge als Gast zu verwenden. Derart umgestellt können Sie nun auf "Meeting beitreten" klicken, die Meeting-Nummer, Ihren Namen und am besten eine frei erfundene Mailadresse, z.B. zk@rl.de, eintragen und sollten dann mit Klick auf "Beitreten" den gewünschten Erfolg haben!

Kurzfristige Fehlersuche im Bedarfsfall

Sollten Sie bei der Einwahl Probleme haben, wenden Sie sich an unseren Support unter der Tel.-Nr. 07066 90 08 38 oder per Mail unter support@arber-seminare.com.

Sollten Sie bei der Installation Probleme haben (Kopfhörer funktionieren nicht, etc.) können Sie hier ein Programm herunterladen, mit dem unser Support nach telefonischer Rücksprache mit Ihnen einen temporären Zugriff auf Ihren Computer erhält. Unser Support sollte sich dann Ihr Problem virtuell aus der Ferne anschauen und analysieren können.

 

Ihre Frage ist nicht dabei?

Schreiben Sie einfach eine E-Mail an den Support unter support@arber-seminare.com

Video-Tutorial

Einwahl zum Onlineseminar